Wissen & Tipps

Bitte beachtet die Versandkosten der einzelnen Partner

AGB

A. Allgemeine Nutzungsbedingungen zur Nutzung unserer Webseite

1. Einrichtung eines Kundenaccounts

Die Nutzung und Betrachtung unserer Webseite unter der Domain www.kraeutergilde.de ist grundsätzlich ohne Registrierung möglich. Für die Nutzung bestimmter Funktionen auf unserer Internetseite und für den Einkauf bedarf es für den Kunde der Einrichtung eines persönlichen Kundenaccounts (kurz: Account).

Ein grundsätzlicher Anspruch auf Registrierung und Nutzung der Funktionen unserer Webseiten indes nicht.

Einen Account für die Nutzung unserer Webseite können einzelne volljährige und voll geschäftsfähige natürliche Personen (nicht hingegen Personengruppen wie z. B. Paare), juristische Personen und Personengesellschaften anlegen. Die Einrichtung eines Accounts ist stets kostenfrei.

Folgende Daten sind bei Registrierung des Accounts vom Kunden anzugeben:

– vollständiger Namen

– Adresse

– E-Mail-Adresse

– Passwort

Der Kunde versichert, dass die von ihm bei der Registrierung gemachten Angaben wahr und vollständig sind. Sollten vom Kunden unrichtige oder unvollständige Angaben getätigt werde, sind wir berechtigt, den Account des Kunden ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen und zu löschen.

Der Kunde ist unter keinen Umständen berechtigt, die Zugangsdaten und insbesondere sein Zugangspasswort für seinen Account an Dritte weiterzugeben. Wir weisen auf die Haftbarkeit des Kunden bei Weitergabe der Accountdaten hin. Sollten Dritte dennoch Zugang zu dem Account des Kunden erhalten oder der Kunde sonstige Anhaltspunkte für den Missbrauch seines Accounts haben, müssen Sie uns umgehend darüber umgehend informieren und Ihre Zugangsdaten, insbesondere das Passwort, unmittelbar ändern. Für den Fall eines Missbrauchs behalten wir uns die sofortige Löschung des Accounts sowie die Einleitung rechtlicher Schritte vor.

Mehrfachregistrierungen sind nicht zulässig.

Das Löschen eines Accounts ist ebenso schnell und unkompliziert möglich. Nutzen Sie dazu unter „Mein Account“ die Funktion „Account löschen“. Der Löschvorgang für den Account wird umgehend eingeleitet.

2. Bewertungssystem

Sowohl Kunde als auch Händler haben nach jeder durchgeführten Transaktion die Möglichkeit, sowohl die Transaktion anhand des von Kräutergilde bereitgestellten Bewertungssystems zu bewerten.

Jeder Bewertende ist gesetzlich verpflichtet, nur wahrheitsgemäße und sachliche Angaben zu tätigen und insbesondere keine Beleidigungen oder sonst herabwürdigenden  Äußerungen zu tätigen.

Wir werden Bewertungen entfernen, wenn Anhaltspunkte für einen Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Rechte Dritter oder sonstiges geltendes Recht vorliegen.

3. Urheber- und Markenrechte

Sämtliche Inhalte unserer Website unter www.kraeutergilde.de sind urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen von Inhalten ist ohne unsere Einwilligung ausschließlich für den privaten, nicht-kommerziellen Gebrauch gestattet. Eine Verlinkung ist nur mit unserer Zustimmung erlaubt. Die Nutzung und Verwendung sämtlicher Logos und Marken ist Dritten untersagt. Dies gilt ebenso für die Logos und Marken von Händlern.

B. Allgemeine Nutzungsbedingungen für den Marktplatz

Für die Nutzung unseres Marktplatzes unter www.kraeutergilde.de gelten die nachstehenden Nutzungsbedingungen.


1. Geltungsbereich, Vertragspartner

Unter der Webseite www.kraeutergilde.de stellen wir als Betreiber einen Marktplatz für Nahrung und Nahrungsergänzungen für Tiere zur Verfügung.

Betreiber ist:

Kräutergilde GmbH

vertreten durch den Geschäftsführer Oliver Schilling

Asbacher Straße 22
53567 Asbach

Tel.: 02683/ 919 25 15

Mail: lebensbaum@kraeutergilde.de

Auf unserem Marktplatz unter www.kraeutergilde.de können Händler Verkaufsangebote für von uns zugelassene Waren einstellen. Händler sind natürliche oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss eines Kaufvertrages in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Bei den auf dem Marktplatz www.kraeutergilde.de zugelassen Waren handelt es sich ausschließlich um natürliche Nahrung, Nahrungsergänzungen, Pflegeprodukte und Zubehör. Das Angebot von Produkten mit synthetischen Zusatzstoffen, z.B. Mineralien und Vitaminen, ist auf dem Marktplatz untersagt. Die Kaufangebote der Händler können von den Kunden wahrgenommen werden.

2. Vertragsschluss und Bestellabwicklung

Ein Kaufvertrag auf dem Marktplatz unter www.kraeutergilde.de wird ausschließlich zwischen Händlern und Kunden des Marktplatzes geschlossen. Kräutergilde als Betreiber des Marktplatzes wird in keinem Fall Vertragspartner eines Kaufvertrages über natürliche Nahrung, Nahrungsergänzungen, Pflegeprodukte und Zubehör. Unsere Leistungspflichten beschränken sich ausschließlich auf den Betrieb des Marktplatzes.

Es gelten die Bestimmungen des jeweiligen Händlers, die unter seinem Unternehmensprofil einsehbar und abrufbar sind. Das Unternehmensprofil ist stets über die Händlerbezeichnung verlinkt.

Für die Erstellung von Angeboten über den Vertragsschluss zwischen Händler und Kunden bis hin zur Rückabwicklung stellen wir den Vertragspartnern auf unserem Marktplatz unter www.kraeutergilde.de die entsprechenden Systeme zur Verfügung, die rechtliche Verantwortung obliegt jedoch sowohl im Hinblick auf das Angebot selbst als auch die Durchführung der Bestellung grundsätzlich dem jeweiligen Händler.

3. Zahlungsabwicklung

Für die Abwicklung von Zahlungen zwischen Händlern und Kunden steht der  Zahlungsdienstleister secupay AG (Goethestraße 6, 01896 Pulsnitz) zur Verfügung.

Der Zahlungsdienstleister secupay ist unter Registernummer HRB 27612 im Handelsregister des Amtsgerichts Mannheim eingetragen. Er ist dazu befugt, Zahlungsdienstleistungen anzubieten und ist von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht („BaFin“) als Zahlungsinstitut i.S. des § 1 Abs. 1 Nr. 5 des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes („ZAG“) zugelassen. Er ist im öffentlichen Zahlungsinstitute-Register der BaFin auf deren Website eingetragen.

Secupay bietet Zahlungsdienste zur Abwicklung von allen Kaufverträgen über den Kauf und Verkauf von Produkten zwischen dem Kunden und dem Händler an, die über den Marktplatz unter www.kraeutergilde.de geschlossen werden. Der Zahlungsdienstleister nimmt dabei die Zahlungen der Kunden mittels der verschiedenen Bezahlmethoden für den Händler auf einem eigenen Konto bei einem Kreditinstitut entgegen und zahlt die Gelder aus dem Verkauf der Produkte an den Händler aus.

Zu den von secupay bereitgestellten Zahlungsmethoden gehören insbesondere, aber nicht ausschließlich, die Zahlung via Vorkasse, Kreditkarte Rechnungskauf, Lastschrift und Mobile Payment.

Bei einzelnen Zahlmethoden, wo ein Zahlungsausfallrisiko oder erhöhtes Betrugsrisiko besteht, können im Einzelfall eine SCHUFA- und/oder Bürgel-Abfrage, beziehungsweise Maßnahmen zur Fraud-Prävention seitens des Zahlungsdienstleister oder eines der angeschlossenen Zahlungsmittelanbieter vorgenommen werden, wenn der Kunde die entsprechenden Zahlungsmethode, wie Rechnungskauf oder andere Zahlarten auswählen.  Sollte die Bonität des Kunden nicht gewährleistet sein, kann secupay dem Kunden die zunächst gewählte Zahlungsart verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen. Im Rahmen der Zahlung per Kreditkarte werden überdies Maßnahmen zur Fraud-Prävention ergriffen.

Näheres über den Anbieter secupay kann unter dem Webauftritt des Zahlungsdienstleisters unter www.secupay.com in Erfahrung gebracht werden.

4. Haftung

Kräutergilde haftet ausschließlich als Betreiber des Marktplatzes „kraeutergilde.de“ im Sinne eines Plattformbetreibers. Die Haftung beschränkt sich auf Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Kräutergilde oder einem seiner Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Die vorstehende Haftungsbeschränkung betreffen nicht Ansprüche wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder Gesundheit. Wir haften keinesfalls aus vertraglichen Leistungsstörungen, da wir nicht Vertragspartner werden, siehe oben.

5. Datenschutz

Die Daten, die der Kunde zwecks Bestellung eingibt, werden im Rahmen der Abwicklung der Bestellung aller damit zusammenhängenden Prozesse verarbeitet und in diesem Zusammenhang ggfs. an Dritte, insbesondere die jeweiligen Händler sowie den Zahlungsdienstleister secupay, weitergegeben.

Näheres zu den Datenschutzbestimmungen www.secupay.com/de/datenschutz/

Nähere Informationen zum Thema Datenschutz auf dem Marktplatz www.kraeutergilde.de  sind in unser Datenschutzerklärung zu finden, die Bestandteil dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ist.

Stand: Januar 2022

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kräutergilde-Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.