Wissen & Tipps

Bitte beachtet die Versandkosten der einzelnen Partner

Gewinnspiel: 6 x 1 Packung Neocanis-Trockenfutter!

Wir verlosen unter allen Bestellungen 6 x 1 Packung Trockenfutter Neocanis zur freien Auswahl. Aktion gilt bis zum 29. Februar 2024! Einfach Häkchen beim Bezahlen setzen, schon seid ihr mit dabei. Viel Glück!

Luzernepellets mit 10 % Futterkohle

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Verkäufer/Hersteller

Schierbecker

Verpackungsgrösse

1 kg, 3 kg, 10 kg

ab 3,00 

Rückgaberecht: 14 Tage

Beschreibung

Luzernepellets mit Futterkohle sind reich an Eiweiß und Calcium. Sie enthalten wichtige Vitamine und Spurenelemente wie z.B. Biotin, Kupfer, Zink, Phosphor und Kalium für gesunde Knochen und Zähne.

In den Pellets sind die Blätter und der Stängel verarbeitet, diese enthalten viel Chlorophyll und fördern daher die Wundheilung der Haut, wirkt entgiftend und fördert den Stoffwechsel.

Hunde:

Die Futterkohle ist gerade bei Problemen im Magen-Darm-Trakt sehr hilfreich, da sie die Gift- und Schadstoffe wie ein Schwamm aufnimmt und über den Kot hinaus transportiert. Sie hilft bei Durchfall und Blähungen und trägt zum allgemeinen Wohlbefinden des Tieres bei. Auch der Kot riecht nicht mehr so streng und macht das Einsammeln etwas leichter.

Ideal bei der Fütterung von Frischfleisch.

Pferde:

Da es leider immer wieder Pferde gibt, die die Futterkohle in Pulverform nicht fressen möchten, wurde diese mit unserer schmackhaften Luzerne zusammen zum Pellets gepresst.

Futterkohle hilft unter anderem bei Kotwasser, Futterumstellung und allgemeinen Problemen im Magen-Darm-Trakt, da sie die Gift- und Schadstoffe wie ein Schwamm aufnehmen und über den Kot aus dem Körper transportieren.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Verkäufer/Hersteller

Schierbecker

Verpackungsgrösse

1 kg, 3 kg, 10 kg

Zusammensetzung

90 % Luzerne

10 % Futterkohle aus reinen Kräutern

Anwendungshinweise

Der positive Effekt der Futterkohle lässt sich nicht beliebig durch Steigerung der Tagesdosis erhöhen.

Bei Medikamentengabe mit der Fütterung der Pellets aussetzen.

Hunde:

bei 25 kg alle 2-3 Tage 0,5 TL eingeweicht ins Futter geben

Pferde:

Tier bis 250 kg    300 g – 400 g/ Tag
Tier bis 500 kg    600 g – 700 g/ Tag
Tier bis 750 kg    800 g – 1000 g/ Tag

Wichtige Hinweise

Der positive Effekt der Futterkohle lässt sich nicht beliebig durch Steigerung der Tagesdosis erhöhen.

Bei Medikamentengabe mit der Fütterung der Pellets aussetzen.

Es gilt ein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kräutergilde-Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.