Wissen & Tipps

Bitte beachtet die Versandkosten der einzelnen Partner

Gewinnspiel: 3 x 1 Warenkorb im Wert von 50 Euro!

Wir verlosen unter allen Bestellungen 3 x 1 Warenkorb im Wert von 50 Euro! Aktion gilt bis zum 31. März 2024! Einfach Häkchen beim Bezahlen setzen, schon seid ihr mit dabei. Viel Glück!

Natürliche Fatburner

Bei Mensch und Tier stellt Übergewicht ein häufige Ursache für körperliche Probleme dar.  Eine Ursache ist u.a., dass der Fettstoffwechsel Unterstützung braucht. Hierzu ist es natürlich wichtig, die Grundernährung zu überdenken und auch anzupassen sowie sportliche Aktivitäten oder bei euren Tieren das Training zu optimieren.

Zusätzlich gibt es eine Reihe von natürlichen Helfern, die uns den Kampf gegen die Pfunde einfacher machen und Diäten gezielt unterstützen. Hier möchten wir euch 5 dieser Helfer vorstellen:

Shiitake-Pilz

Der weltweit beliebte Speisepilz hat eine Vielzahl positiver Effekte – er stärkt das Immunsystem, hilft den Cholesterinspiegel und erhöhte Fettwerte zu regulieren, unterstützt die Reinigung der Gefäßwände…. viele gute Gründe, den Shiitake in den täglichen Ernährungsplan einzubauen. Hier bietet das getrocknete Pilzpulver oder ein Extrakt (beides lose oder in Kapseln erhältlich) eine gute Möglichkeit der Nahrungsergänzung.

Maitake-Pilz

Ebenso wie der Shiitake gehört auch der Maitake zu den Fatburnern unter den Pilzen. Gleichzeitig kann er die Gewichtszunahme verhindern und einer möglichen Fettleber vorbeugen. So findet er Anwendung u.a. bei EMS, vorhandener Fettleibigkeit. Besonders interessant ist der Maitake auch bei Gelenkerkrankungen wie Arthrose oder auch Osteoporose, denn er unterstützt die Bildung der Osteoblasten, die knochenbildenden Zellen.

Rosmarin

Ein beliebtes Gewürz, dass nicht nur gut schmeckt. Rosmarin stabilisiert u.a. den Blutzuckerspiegel und verhindert so Heißhungerattacken. Der beruhigt den gesamten Magen-Darm-Trakt, was für eine funktionierende Verdauung besonders wichtig ist. Getrocknet über Speisen oder Futter, aber auch als Tee ist er ein potenter Unterstützer jeder Diät.

Kurkuma

Kurkuma begleitet uns in der Therapie aufgrund seiner antioxidativen, entgiftenden und entzündungshemmende Wirkung. Weniger bekannt ist sein positiver Einfluss auf die Fettverbrennung; die Fettverbrennung und die Produktion von Gallenflüssigkeit werden angeregt – Kurkuma unterstützt bereits im Darm die Fettspaltung & hilft bereits während der aktiven Sportphase die Fettverbrennung anzukurbeln.

Brennnessel

Unser heimisches Superfood hilft uns auch beim Abnehmen – reich an Vitamin C strafft sie u.a. das Bindegewebe und schützt vor Stress. Vitamin C unterstützt die Produktion von Noradrenalin, was wiederum für die Fettverbrennung benötigt wird. Die enthaltenen Stoffe wirken zusätzlich entwässernd und entschlackend; Giftstoffe werden ausgeschwemmt, was Grundlage für einen funktionierenden Stoffwechsel ist.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kräutergilde-Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.